Akribische Analysen – akkreditierte Präzision

Ob nun im Trinkwasserverbundsystem oder bei der Aufbereitung – wir stellen die hohe Güte unseres Trinkwassers sicher. Alle qualitätsüberwachenden und -sichernden Untersuchungen führen wir dabei in unserem Zentrallabor durch. Dank des hohen fachlichen Know-hows und modernster Analysetechnik können wir die Präzision bieten, die zur Sicherung und Optimierung der Wasserqualität nötig ist. Dass unsere hohen Anforderungen, die wir an das Qualitätsmanagement des Zentrallabors stellen, Erfolg haben, bestätigt uns die Akkreditierung durch den Deutschen Akkreditierungsrat. 

Zentrallabor Granetalsperre

Die Qualität stets im Blick

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel und das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland, für das höchste Ansprüche an Qualität und Kontrolle gelten. Unser qualifiziertes und erfahrenes Team im Zentrallabor untersucht und analysiert mit modernster Technik die Wasserbeschaffenheit im gesamten Versorgungsgebiet der Harzwasserwerke – von der Quelle bis zu unseren Kunden. Unser Ziel ist dabei stets die Sicherung und Optimierung der Wasserqualität.

Dass unser Trinkwasser die strengen gesetzlichen Grenzwerte in allen Punkten unterschreitet und von höchster Qualität ist, können Sie anhand der Trinkwasseranalysen jederzeit überprüfen.

"

Wir gewährleisten zuverlässige, qualitätsgesicherte Ergebnisse durch unsere fachgerechte Probenahme und problembezogene Analytik mit moderner Analysetechnik. Dabei sind wir uns immer bewusst, dass unsere Ergebnisse die Grundlage für weitreichende Entscheidungen unserer Kunden sind.
Dr. Martin Schnitzler, Leiter Zentrallabor

Klicken Sie hier, um nach oben zu scrollen.